Fotos: Wolfgang Düring
Fotos: Wolfgang Düring

 

 

 

 

Auf der JHV am 23.03.18 wurde die Aktion „Schmetterlingsbücher für Kitas und Grundschulen“ des NABU Bingen vorgestellt.

 

Die Schmetterlingsbücher möchten über die schönen Fotos von Wolfgang Düring für den Schutz der Schmetterlinge,

 von denen viele mittlerweile in ihrem Bestand bedroht sind, werben.

 Nur was Kinder kennen, können sie auch schützen. Wenn durch den schönen Bildband bei dem ein oder anderen Kind das  Interesse zur “Weiterbildung” mit entsprechenden Kinder- bzw. Schulbüchern geweckt wird, wäre schon ein Ziel erreicht.

  Daher hat der Vorstand des NABU Rhein-Selz am 3.4.2018 (einstimmig) beschlossen,

  pro Kita 1 Exemplar des Buches „Schmetterlinge – Botschafter der Artenvielfalt“,

  sowie pro Grundschule 1 Exemplar kostenfrei zur Verfügung zu stellen.

  Bei derzeit 28 Kitas und 8 Grundschulen entspricht dies einem Finanzierungsaufwand von 432 €,

(12 €  pro Buch).

  Der Versand erfolgte inzwischen über das Rheinauen-Zentrum durch den NABU Bingen direkt an die Einrichtungen.

 

 Bericht: Andreas Bingenheimer

 

Blick in das Buch mit den Fotos von Wolfgang Düring
Blick in das Buch mit den Fotos von Wolfgang Düring