Steinkauz 2019

Unsere neue Mitgliederzeitschrift ist gerade druckfrisch im Umlauf. Hier die Druckversion mit einem Anhang des Beitrages zu unserer Apfelernte 2018.

Viel Spass beim Lesen und Durchstöbern! Die vollständige Datei folgt in absehbarer Zeit.

Download
2019 NABU_Steinkauz (Druckversion).pdf
Adobe Acrobat Dokument 33.9 MB

Achtung: Hinweise zu Terminänderungen (siehe unten) beachten!

Download
Apfelernte 2018.pdf
Adobe Acrobat Dokument 486.0 KB

Kopfweiden können jetzt wieder austreiben

Durch den tollen Einsatz unserer vielen Helfer am Samstag den 12.01.19 konnte das Projekt an der Storchenwiese an einem Tag abgeschlossen werden.

 Viele Helfer an der Storchenwiese
Viele Helfer an der Storchenwiese

Storchenwiese herausgeputzt!

Trotz sehr wechselhaftem Wetter trafen sich gestern 20 freiwillige Helfer an der Storchenwiese um beim Kopfweidenschnitt und dem Beseitigen von Brombeer- und Kroatzbeerhecken mitzuhelfen.

Mit vier Kettensägen im Einsatz und den vielen fleissigen Händen Vorort konnte das ganze innerhalb weniger Stunden geschafft werden. Es braucht somit keiner weiteren Termine mehr um das Werk zu beenden.

Unser Dank geht an alle Beteiligten die sich sehr engagiert und motiviert (auch ohne Catering) eingefunden hatten um hier mitzuhelfen. Eine gelungene Aktion.

 

Fotostrecke von unserem Einsatz an der Storchenwiese:

Zwei aktuelle Hinweise:

1. Wichtiger Hinweis zu den angekündigten Pflegeeinsätzen am 02.02. und 09.02.19 am Storchenweiher :

Diese finden NICHT statt !

2. Der im Steinkauz 2019 gedruckte Termin für den Baumschnittkurs in Dalheim findet bereits am 17.03.2019 und nicht am 27.03.2019 statt.

NABU-Stammtisch 2019

Nächster Stammtisch: 12. März 2019

Information und Austausch in geselliger Runde.

 

Bringen sie ihre Fragen und Ideen mit.

Der nächste Stammtisch findet am

Dienstag, den 12. März um 19:00 Uhr statt.

Treffpunkt:  Weingut Dietz,
Wormser Str. 85, 55276 Oppenheim.

Im Februar entfällt der Stammtisch zugunsten der Mitgliederversammlung !

Am 15. Februar 2019 um 19:00 Uhr im Altenzentrum Oppenheim, großer Speisesaal,

Jakob-Steffan-Platz 1, 55276 Oppenheim

 

Dazu möchten wir alle Mitglieder sehr herzlich einladen !


Die nächsten Exkursionen:

            Herzlich Willkommen zu unserer

Mitgliederversammlung am Freitag den           15. Februar 2019 um 19:00 Uhr                                im Altenzentrum Oppenheim, großer Speisesaal, Jakob-Steffan-Platz 1,                55276 Oppenheim

Arbeitseinsatz Obstbaumschnitt

Samstag, 02. März 2019 | 10.00 Uhr

© Paul Britz
© Paul Britz

 

Wir schneiden unsere Hochstammobstbäume und

stapeln das Schnittgut am Rande.
Sofern vorhanden, bitte Scheren und Sägen mitbringen.

Handschuhe und dem Wetter entsprechende Kleidung nicht vergessen!

Treffpunkt:  Streuobstwiese Schwabsburg


Info: Lothar Schaumberger | ( 06133 61340

Seminar Obstbaumschnitt

Sonntag, 17. März | 14.00 - 16.00 Uhr

 

 

 

 

 

 

Vom Treffpunkt fahren wir gemeinsam zum Obstgrundstück unseres NABU-Mitglieds
Christiane Burkhard.

Dort lernen Sie verschiedene Schnitte an Obstbäumen.

Sie können eigene Scheren mitbringen. Es werden aber auch Geräte vor Ort gestellt.

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Das Seminar findet bei jedem Wetter statt.
Info: Lothar Schaumberger | ( 06133 61340)

 

Treffpunkt: Ortsmitte Dalheim, Falkensteiner Straße, an der kleinen Germania

Highlight 2019

Vogelkundliche Exkursion nach Texel

Auf die "Vogelinsel" vom 15. - 18.04.2019

Kiebitzregenpfeifer und Grünschenkel  © Paul Britz
Kiebitzregenpfeifer und Grünschenkel © Paul Britz

Auf unserer viertägigen Reise wollen wir die "Vogelinsel" Texel erkunden.

Texel ist die westlichste Insel der friesischen Inselkette. Hier beginnt das Wattenmeer, das zu den vogelreichsten Lebensräumen der Welt zählt.

Große Schwärme von Zugvögeln überwintern hier und rasten auf ihrem Zug von Afrika nach Nordeuropa. Viele Vogelarten brüten zudem auf den Wiesen und in den Dünen. Weiteres ist in unserem Steinkauz zu erlesen!

Wir werden die Anreise in Fahrgemeinschaften durchführen die Anteilig zu den Gesamtkosten gerechnet sind. Diese belaufen sich auf rund 350€ für Fahrt, Ü/F, Kurtaxe und Exkursionen. Start ist am 15.04.19 um 06.00 Uhr.

Kosten für weitere Verpflegung nach individueller Gestaltung. Die Anmeldung sollte bis 20.Januar 2019 bei siegfried.schuch@t-online.de erfolgen. Bei Rückfragen ist die Erreichbarkeit mobil: 0176-56233399

Hinweis zur Datenschutzverordnung:

Wir möchten darauf hinweisen, dass im Rahmen der Veranstaltungen eventuell Foto- und Videoaufnahmen zur Dokumentation und  Veröffentlichung auf dieser Homepage gemacht werden.

Auch unter Umständen für Printmedien.

Sollten Sie Einwände gegen eine Veröffentlichung im Sinne der neuen Datenschutzverordnung Ihrer Person oder Kinder haben, möchten wir sie bitten, den Exkursionsleiter bzw. den Fotografen höflich darauf hinzuweisen.

Weitere Informationen bezüglich der Foto- und Videoaufnahmen finden Sie hier .

 

Die Feldlerche

Vogel des Jahres 2019

Illustration von George Routledge aus dem Jahr 1890, Foto: bridgemanimages.com
Illustration von George Routledge aus dem Jahr 1890, Foto: bridgemanimages.com

Neu eingestellt:


Naturbilder - von unseren Mitgliedern :

Aktionen :

Landschaftspflege :

Echt Tierisch :

Projekte:

Guten Flug!

Die letzten Schwalben sind abgereist. Die letzten Auszeichnungen verliehen.


Neu!

Neues Projekt

und

Neues Projekt:

Die Arbeit an einem Insektenhotel


Unser Vorstand und unsere Satzung

Am 23. März 2018, auf der Jahreshauptversammlung in Oppenheim, wurde unser neuer Vorstand für die nächsten 2 Jahre gewählt.

Erste Vorsitzende Zweiter Vorsitzender
 Dr. Barbara Geiger  Paul Britz
mail@nabu-rhein-selz.de  
   
Kassenwart Schriftführerin
Lothar Schaumberger  Frauke Scherer
   
Beisitzer  
Andreas Bingenheimer  
Volkhard Lorenz  
Burkhard Bergmann  
Thomas Oehl  

Wir sind für Sie da!

Download
NABU Satzung 2018.pdf
Adobe Acrobat Dokument 458.5 KB

Neue Datenschutzverordnung


Unsere Mitgliederzeitung

 

Der Steinkauz 2018

 

Zum Download als PDF

Exkursionen und Veranstaltungen

 

Terminkalender 2019

 

Zum Download als PDF